Neuigkeiten & Termine


Dienstags
Ab
19:30

 

Die Spieleabende im
Veranstaltungs-Lokal "Treffpunkt"
Philipp-Reis-Straße 29,
63477 Maintal-Dörnigheim


   

27.07.2018  

Die Mitglieder des Romme und Canasta Clubs besuchten die Burgfestspiele in Bad Vilbel.

Das aufgeführte Theaterstück „Maria, ihm schmeckt`s nicht“, war genau das Richtige für einen glutheißen Sommerabend.

Alle Teilnehmer des Ausflugs erhielten vom Vorstand einen kleinen Ventilator zur Abkühlung.

Der deutsche Schwiegersohn wollte seine italienische Verlobte heiraten und wurde in die große italienische Familie eingeführt und der Schwiegerpapa hat ihm in die Geheimnisse und Gepflogenheiten der Großfamilie erklärt.
Mit seinem wunderbaren Kauderwelsch brachte er das Publikum immer wieder zum Lachen.

Auch konnten die Besucher bei den vielen Gesangs- und Tanzeinlagen aus vollem

Hals mitsingen, da alle Lieder bekannt waren.

Dieser Theaterabend hat sich wieder einmal gelohnt.

Auf dem Nachhauseweg konnte man noch den „Blutmond“ bewundern.


16.06.2018  

Liebe Mitglieder, liebe Freunde,

für unseren großen Ausflug haben wir uns wieder etwas einfallen lassen.

Wir fahren am Samstag, den 16.06.2018 um 11.00 Uhr ab dem „Treffpunkt“

nach Boppard am Rhein zum einem Mittelaltermarkt

Auf dem Hinweg fahren wir nach Bendorf bei Koblenz zum Schloss Sayn zu Wittgenstein.
Hier besichtigen wir das „Haus der lebenden Schmetterlinge Schloß Sayn“ mit seinen tausenden bunten, großen und kleinen Schmetterlingen aus der ganzen Welt.
Von da aus fahren wir weiter am schönen Rhein entlang nach Boppard.
Boppard liegt im mittleren Rheintal und gehört zum Unesco Weltkulturerbe.

Die neu renovierte kurfürstliche Burg lädt ein, diesen, bestimmt tollen mittelalterlichen Markt, zu besuchen.
Bei Kirschbier, Met, Kellerbier und Fruchtsäften, Flammkuchen und Crepes, Würstchen und Steaks, Käse und Schinken, bleibt kein Essenswunsch offen.
Handwerker und Händler zeigen ihre schönen Waren im Innenhof der Burg.

Ein Kulturprogramm wird ebenfalls mit „Amo dem Barden“, der Bad „Freinitus,und dem Gaukler „Micha Maniafuoco“ angeboten, der eine Feuershow präsentiert.

Um 18.00 Uhr treffen wir uns im Restaurant und Weinhaus „Römerburg“ Nach dem Abendessen geht es wieder nach Hause.

Leistungen des Clubs:
Fahrt im modernen Reisebus, Gutschein,

Gäste zahlen 30 €

Wir hoffen, dass alle Mitglieder und Freunde dabei sind und freuen uns auf einen
schönen Tag.

Euer Vergnügungsausschuss

Birgit


11. 4. 2018

 

Liebe Mitglieder, liebe Freunde,
unser erster Ausflug in diesem Jahr :

am Mittwoch den 11. 4. 2018

folgten die Mitglieder des Romme und Canasta Club einer Einladung des Großmarktes Globus in Maintal-Dörnigheim, dem „gläsernen Globus“ um einmal eine Blick hinter die Theken im Markt zu werfen.

Nach einem sehr netten Empfang ging es in einen Tagungsraum, wo bereits Getränke auf die Gäste warteten.

In gemütlicher Runde erfuhren die Teilnehmer sehr viel wissenswertes über die Tradition der Firma, die bereits seit 190 Jahren in der fünften Generation besteht.

Wichtige Schwerpunkte sind Ausbildung, Weiterbildung, soziale Absicherung der Mitarbeiter, Karriere innerhalb der Firma.

Nach dem Vortrag ging es zum Rundgang im Markt. Erster Halt war die Bäckerei, wo jeden Tag eine Menge Brötchen, Brote und Torten gebacken werden.
Alles frisch und nicht aus Fertigteig.
Danach ging es in die Metzgerei, die täglich Frischfleisch zur Weiterverarbeitung erhält und damit Wurst und Fleisch für den Konsumenten herstellt.

Auch die Fischtheke und die Käsetheke waren sehr interessant.
Nach zahlreichen Verköstigungen an den Theken endete der Rundgang am Informationsstand.

Alle Teilnehmer erhielten zum Abschied noch eine Wegzehrung.

Es war ein sehr lehrreicher und interessanter Nachmittag.

„Gut Blatt“

Birgit Lanio


27. 3. 2018 ab 19.30 Uhr

 

Osterturnier.

Es werden jeweils 2 Serien,
bei Romme 2 x 12 Spiele
bei Canasta 2 x 8 Spiele ausgetragen.

Der Einsatz beträgt 6,- Euro.

Es werden Sachpreise sowie je 1 Pokal für Sieger ausgespielt.
Der RCCM würde sich freuen, wenn zahlreiche Mitspieler kommen würden.


03.12.2017

 

Liebe Mitglieder, liebe Freunde,

da in diesem Jahr der 4. Advent direkt mit dem heiligen Abend zusammenfällt, weichen wir mit unserer Weihnachtsfeier auf den 1. Advent aus.
Unsere Weihnachtsfahrt geht zum

Weihnachtsmarkt nach Alzenau

Wir treffen uns am Sonntag, den 03.12.2017 um 14.00 Uhr am „Treffpunkt“ in Maintal Dörnigheim, Philipp-Reis-Straße 29.

Der Weihnachtsmarkt in Alzenau findet in der historischen Altstadt unterhalb der Burg statt.

Er bietet viel Hüttenzauber, Weihnachtsglanz und Tannenduft.
Bestimmt für jeden Geschmack etwas.

Nach dem Rundgang auf dem Weihnachtsmarkt treffen wir uns ab 18.00 Uhr in der Gaststätte „Alte Post“ in der Burgstraße 9 zu unserer Weihnachtsfeier.

Jeder Teilnehmer erhält einen Gutschein im Wert von 10 €uro.

Der Nikolaus wird wieder ein kleines Geschenk dabei haben.

Gäste zahlen 20 €uro.

Es wird ein Kleinbus fahren und wir bilden wieder Fahrgemeinschaften.
Bitte tragt Euch auf die ausliegende Liste ein.

Viel Spaß und eine ruhige, friedliche Weihnachtszeit wünscht Euch

Der Vorstand und der Vergnügungsausschuss


22.10.2017  

Liebe Mitglieder,

hiermit laden wir Euch zu unserem diesjährigen Jahresturnier am Sonntag, den 22.10.2017 ein.

Anmeldeschluss: 14.00 Uhr

Beginn: 14.30 Uhr

Die Sieger erhalten jeweils einen Pokal.

Es gelten die Regeln des RCCMs wie bisher bei Turnieren.

Die Sieger sind gleichzeitig Stadtmeister 2017.

Für die Verpflegung mit Kaffee und Kuchen sowie unseren guten belegten Schinken und Käsebroten wird gesorgt.
Bitte tragt Euch in die ausliegende Liste ein.
Viel Spaß.

Euer Vergnügungsausschuss
Birgit


03.09.2017  

Liebe Mitglieder, liebe Freunde,

hiermit möchten wir Euch einladen, mit uns zum
Spätsommerfest der Eintracht Bischofsheim
zu kommen.

Wir treffen uns am Sonntag, den 3. September 2017 um 14.00 Uhr in Maintal-Bischofsheim am ASV Anglersee.

Die Mitglieder der Eintracht Bischofsheim freuen sich schon auf uns.

Wir werden ein kleines Turnier veranstalten, bei dem auch die Gäste der Eintracht teilnehmen können.

Es gibt Rollbraten Brötchen, Rinds- und Bratwurst, Kaffee und selbst gebackenen Kuchen.
Jeder Teilnehmer des RCCMs erhält einen Gutschein in Höhe von 10 €uro.
Wir werden wieder Fahrgemeinschaften bilden, die vorher im Club vereinbart werden.
Wir hoffen auf rege Teilnahme und wünschen uns allen einen schönen Nachmittag.

Euer Vergnügungsausschuss
Birgit


06.08.2017  

Liebe Mitglieder, liebe Freunde,

unser nächster Ausflug ist in Planung.

Wir fahren am Sonntag den 06.08.2017 um 17.00 Uhr ab dem „Treffpunkt“ nach Bad Vilbel zu den Burgfestspielen.
Beginn 18.15 Uhr
Es wird das Theaterstück „Diener zweier Herren“ aufgeführt.
Eine Liebes – und Verwechslungskomödie aus dem italienischen von Carlo Goldoni.

Wir werden, wie bisher, Fahrgemeinschaften bilden.

Da die Theaterkarten direkt bezahlt werden müssen, bitten wir um verbindliche Eintragung in die ausliegende Liste.

Der Eintritt für Mitglieder des RCCMs ist frei.
Gäste zahlen 25 €uro.

Wir hoffen dass es Euch gefällt und wir einen schönen gemeinsamen Theaterabend verbringen können.

Euer Vergnügungsausschuss
Birgit


04. 05.2017
(Pfingstsonntag)

 

Der Rommé und Canasta Club Maintal sowie der Karneval Zug Verein Maintal
fuhren am Pfingstsonntag mit ihren Mitgliedern und Freunden nach Seligenstadt.

Der Ausflug begann am Sonntagmorgen auf dem Schiff „Nautilus“, das die Gruppe in Maintal-Dörnigheim aufnahm.
Nach einer beschaulichen Fahrt bei schönem Wetter auf dem Main wurden die Mitglieder und Freunde der beiden Vereine in Seligenstadt am Anlegesteg von einem Mitglied des ansässigen Karneval Vereins, Herrn Kreis, abgeholt und zunächst zu einem Lokal begleitet.
Nach einem ausgiebigen Essen begann die Stadtführung.

Zunächst wurde der wunderbare weitläufige Klostergarten, der schon jahrhundertelang besteht und von Benediktiner Mönchen angelegt wurde, besichtigt.

Danach ging es in die eindrucksvolle Einhards Basilika.

Seligenstadt war schon früher für den Handelsverkehr von großer Bedeutung.
Im Anschluss an die hochinteressante Stadtführung, mit ihren Fachwerkhäusern und einer sehenswürdigen Innenstadt wurde das kleine aber feine Fastnachtsmuseum besichtigt.
Es beherbergt traditionellen alte Kostüme, Orden, Exponate aus vergangener Zeit sowie gemalte Entwürfe für die Karnevalsumzüge und viele Kleinode.
Seligenstadt ist eine Hochburg des Karnevals in unserer Gegend.

Nun war es an der Zeit Abschied zu nehmen und mit dem Schiff heimzufahren.
Damit die Zeit auf dem Schiff kurzweilig wurde, wurde noch ein Spiel durchgeführt und kleine Preise ausgespielt.


21.02.2017  

Der Romme und Canasta Club Maintal hatte seine Jahreshauptversammlung.

Bei fast vollständiger Anzahl der Mitglieder, wurde das letzte Jahr Revue passieren lassen.

Der Club war im Mai beim Fastnachtsumzug in Mainz, der wegen Sturms im Februar ausgefallen war.
Im August fand das große Gartenfest des Clubs statt und im September besuchte man den Blumenkorso in Bad Wildungen.
Das Waffelhaus in Bad Wildungen war eine Reise wert.

Im Dezember sind die Mitglieder und Freunde über den Main nach Mühlheim zum Weihnachtsmarkt gefahren und haben vom Nikolaus ein schönes Geschenk bekommen.

Die Mitglieder haben sich sehr am Weihnachtsmarkt in Dörnigheim engagiert, der wieder ein voller Erfolg war.

In diesem Jahr wurde Herr Edmund Petrat für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt.

Edmund Petrat für 25 Jahre

Herr Andreas Lanio erhielt für 20 Jahre Mitgliedschaft eine Urkunde.

Frau Angela Endorf und Frau Hilde Baumecker erhielten für 15 Jahre eine Urkunde.

Alle Sieger die Romme oder Canasta spielen, erhielten einen Jahrespokal

.

Jahressieger 2016

RCCM 2016 Rommé Rommé - Hand Canasta

Canasta - Hand

1. Platz

Lotti Willing

38 Hand - L. Willing Elfriede Fritz

52 Hand - E. Fritz

2. Platz

Bärbel Landes

20 Hand - C. Henninger

Andreas Haupt

47 Hand - H. Siebenlist

3.Platz

Petra Jacob

17 Hand - M. Jäger

Hilde Siebenlist

37 Hand - R. Lanio

Edmund Petrat für 25 Jahre

Der Vorsitzende Rolf Lanio sowie der Spielleiter Andreas Haupt konnten nur positiv berichten.

Nach den Neuwahlen und der Vorstellung des Vergnügens für das laufende Jahr, konnten die Mitglieder noch 2 Serien spielen.

Der Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

  • Vorsitzender Rolf Lanio
  • Vergnügungsausschuss Birgit Lanio
  • Kassiererin Petra Jacob
  • Spielleiter Andreas Haupt
  • Schriftführerin Lucie Stangenberger

20.12.2016   Turnier intern
kein Startgeld

13.12.2016

  Turnier öffentlich
Startgeld 8 €

10.12.2016 &
11.12.2016

  Teilnahme am Weihnachtsmarkt in Maintal-Dörnigheim

Angebot

  • Nierenspieße,
  • Bratwurst,
  • Pommes frites,
  • Glühwein

06.12.2016

  Turnier öffentlich
Startgeld 8 €

04.12.2016

  Weihnachtsmarktbesuch in Mühlheim am Main

03.10.2016

 

Der Romme-und Canasta Club Maintal veranstaltete seine Stadtmeisterschaft

Das Turnier war gut besucht.
Der Vorsitzende Rolf Lanio konnte einige neue Gäste begrüßen, die begeistert mitspielten.
Nach einem gelungenen Nachmittag mit Kaffee und Kuchen wurden die diesjährigen

Stadtmeister mit einem Pokal geehrt.

Stadmeister 2016

Dies waren bei Romme Claudia Henninger und bei Canasta Elfriede Fritz.
Alle anderen Mitspieler erhielten Sachpreise.

In diesem Jahr bot der Romme und Canasta Club zum ersten Mal Jugendlichen an, ohne Einsatz mitzuspielen.
Es wurde Canasta gespielt und Samuel Grothe erhielt einen Pokal, über den er sich sehr freute.


05.09.2016   Überarbeitung der Webpräsenz
04.09.2016   An diesem Tag fuhr der Club mit seiner Mitgliedern und Gästen zum Blumenkorso nach Bad Wildungen.
Leider fiel nach Wochen zum ersten Mal wieder Regen, das hat die Stimmung jedoch nicht beeinträchtigt.

Der Umzug war mit seinen Kapellen und prächtig geschmückten Wagen aus der Umgebung sehr schön.

Danach fuhren die Teilnehmer zur Waffel Königin ins „Waffelhaus“ nach Reitzenhausen.
Hier gibt es Waffel in 150 Sorten von süß bis deftig.


25.08.2016   Überarbeitung der Webpräsenz
27.08.2016
Ab 15:00
 

Bei tropischen Temperaturen wurde ein Gartenturnier durchgeführt und Pokale sowie Sachpreise gewonnen.
Steaks und Riesenbratwürste sorgten für das leibliche Wohl.


     


Hier originär veröffentlichtes Material steht unter Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 2.0 Germany License .
Alle Beiträge unterliegen dem Copyright des entsprechenden Autors und dürfen nur unter Nennung des Autors und der Quelle weiterverarbeitet werden.

Diese Website ist bemüht die folgenden Standards zu erfüllen

en W3C-WAI-Richtlinien zur Barrierefreiheit von Websites, W3C-WAI Web Content Accessibility Guidelines 1.0 Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!


Letzte Änderung: 2018-08-05